Neue KTM Adventure?

Hauptforum - HIER WIRD DISKUTIERT...

Moderatoren: Ralf Kiefer, Happe

Neue KTM Adventure?

Beitragvon Happe » Donnerstag 15. Dezember 2016, 15:45

390ccm,

bissl klein fuer lange Reisen?
http://www.cycleworld.com/spied-new-2018-ktm-390-adventure-bike-adv
gruss
Stefan
KTM Lc4 Rally 660 '98; KTM 450 EXC '04; KTM EXC 450 '16; Yamaha XT500 '83; BMW GS1150 '02
Happe
Site Admin
 
Beiträge: 2396
Registriert: Mittwoch 11. Oktober 2006, 22:29
Wohnort: Treherbert, Wales, UK-istan

Re: Neue KTM Adventure?

Beitragvon Ralf Kiefer » Donnerstag 15. Dezember 2016, 18:44

Happe hat geschrieben:bissl klein fuer lange Reisen?

Nicht nur lange Reisen! Bereits meine Reise von rund 500m von der nahegelegenen Tankstelle zum Showroom meines Schraubers auf solch einem indianischen Moppedrahmen mit der Geometrie für Zwerge und unter 150cm-lange Menschen verursachte mir seinerzeit ernsthaft Bedenken, war ich doch nicht in der Lage jegliche Fußpedalerie dank eines Kniewinkels von deutlich mehr als 180Grad zu bedienen. Den 390er Motor würde ich durchaus nehmen (selbstverständlich nach Umbau auf Vergaser), aber dann mit einer Rahmengeometrie der 690.

BTW Gerüchte über eine 390@v gab's bereits vor 3 oder 4 Jahren. Was dran war, ist bekannt.

Gruß, Ralf
GS250 ED 1985, EXC300 2011, LC4 @v 1999, LC8 @v 2004, XRV750 RD07a 2001
Ralf Kiefer
Weltreisender
 
Beiträge: 1299
Registriert: Mittwoch 11. Oktober 2006, 22:10
Wohnort: in Baden

Re: Neue KTM Adventure?

Beitragvon 1200cc.v2 » Donnerstag 15. Dezember 2016, 21:20

Naja, der Kniewinkel scheint wirklich recht stramm, aber für meine Lieblingstourenbegleiterin könnte das Größen/Gewichts/Reichweite/Windschutzmäßig ganz gut passen!

Und Prototypenfotos gabs vor 3-4 Jahren ja noch keine, könnte sein dass die in Mattighofen da jetzt ein wenig Feuer unterm Arsch gekriegt haben, nachdem sie gesehen haben wie die Mitbewerber da in "ihr" Marktsegment reinfahren... :mrgreen:

LieGrü, Martin
1200cc.v2
Urlauber
 
Beiträge: 85
Registriert: Samstag 14. April 2012, 17:43
Wohnort: Sinabelkirchen / Österreich

Re: Neue KTM Adventure?

Beitragvon Ralf Kiefer » Donnerstag 15. Dezember 2016, 23:34

1200cc.v2 hat geschrieben:Und Prototypenfotos gabs vor 3-4 Jahren ja noch keine

In indischen(!) Foren wurde darüber diskutiert, nachdem die beiden Baby-Dukes (125, 200) dort gerade populär wurden. Hintergrund: die würden selbstverständlich in Indien bei Bajaj gefertigt werden.

Mal kurz die Zeit zurückblättern:
the KTM 390 Adventure is now being tested in India.
[...]
But enough speculation - let's talk about what we do know. We know that over two years ago, KTM boss Stefan Pierer slyly hinted at the forthcoming 390 Adventure when he mentioned that KTM was working on a small-bore "travel" model, after a photo of the company's product roadmap was leaked. What was originally KTM's 350 Endure has evolved, it seems.

Quelle vom 19.6.2015.

Ende 2012 tauchten diese Gerüchte erstmals in indischen Foren auf, AFAIR, denn die Kinder-Duke (390) erschien ungefähr zu dieser Zeit auf dem indischen Markt, im Frühsommer 2013 dann in Mitteleuropa.

Gruß, Ralf
GS250 ED 1985, EXC300 2011, LC4 @v 1999, LC8 @v 2004, XRV750 RD07a 2001
Ralf Kiefer
Weltreisender
 
Beiträge: 1299
Registriert: Mittwoch 11. Oktober 2006, 22:10
Wohnort: in Baden

Re: Neue KTM Adventure?

Beitragvon Ralph » Samstag 17. Dezember 2016, 16:01

Vielleicht passt es ja mit der 800er die kommen soll?

http://www.cycleworld.com/spied-2018-ktm-800-adventure-bike#page-7

Bild
99er LC4 640 Adventure
08er EXC 400
01er Duke 2
04er SV 650 S
Ralph
Urlauber
 
Beiträge: 328
Registriert: Mittwoch 18. Oktober 2006, 06:26
Wohnort: Ruhrpott


Zurück zu FORUM



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron