Lybia Rally / Marokko Raid

Infos, Termine und Geschichten zu Rallies und Rennen

Moderatoren: Ralf Kiefer, Happe

Lybia Rally / Marokko Raid

Beitragvon MotoMax111 » Sonntag 8. Dezember 2013, 16:52

Lybia Rally / Marokko Raid

Echtes Rallye-Feeling gefällig?
Vom 17. Bis 24. April 2014 gibt es ein echtes Highlight für alle, die ein Rallye-Erlebnis erster Klasse suchen.

Die Libyen Rallye wird 2014 aufgrund der politischen Schwierigkeiten nach Marokko verlegt.
EAO bietet neben dem Support der Teilnehmer der Libyen Rallye auch eine RAID an, die es ermöglicht außerhalb der Wertung an der Rallye teil zu nehmen.
Die RAID Teilnehmer kommen also in den Genuss aller Eindrücke einer großen Rallye, ohne einen stressigen Zeitplan einhalten zu müssen. Die RAID Teilnehmer werden immer zeitlich versetzt starten, sodass kein Stress durch überholende LKW oder Autos besteht.

Weitere Vorteile:

- Jeder kann in seinem Tempo fahren und hat Zeit die Landschaft und Eindrücke zu genießen
- Eine professionelle Rallye-Organisation
- perfekte Roadbooks und GPS Tracks
- reibungslose Logistik und Unterbringung in professionellen Bivouacs mit Catering, technischem Support etc.
- Safety first: GPS-Überwachungssystem und die Gewährleistung einer schnellen medizinischen Versorgung
- last but not least: Teilnahme an einem echten Rallye-Event

Die Strecke:
In 7 Tagesetappen von +/- 350 Km werden insgesamt 2700 Km durch unterschiedlichstes Terrain gefahren. (siehe unten)


Das Rallye-Assistant-Team EAO, dass unter Anderem in Kooperation mit Heinz Kinigadner die beiden Moretti-Brüder beim Africa ECO Race 2013 unterstützt hat, wird bei der Libyen Rallye 2014 mit einem professionellen Team von 65 Leuten vor Ort sein.
Neben dem Support und der Organisation, wird auch der Transport des Bikes nach Marokko und zurück angeboten.

Ich selbst habe Martin Fontyn (Inhaber von EAO und ganz neben bei auch Gewinner des Afrika ECO Race 2013) bei der Albania RAID 2013 kennengelernt.
Martin weiß genau worauf es bei einer Rallye bzw. RAID ankommt und sorgt stets für einen reibungslosen Ablauf und vor allem dafür, dass für jeden seiner Teilnehmer alles passt.

Aus meiner Sicht eine super Gelegenheit in einem professionellen Rahmen ein echtes Rallye-Erlebnis zu haben und wertvolle Erfahrungen sammeln zu können.


Preise und alle weiteren Informationen bekommt ihr hier:

http://eaob.eu/index.php/en/raidsenglish/marokkoraid-2



Bei weiteren Fragen könnt ihr euch gerne auch hier im Forum an mich wenden.

Grüße aus der Pfalz

Max
Dateianhänge
t_publicatie1_170.jpg
Die Strecke
READY TO RACE
MotoMax111
Frischling
 
Beiträge: 1
Registriert: Montag 2. Dezember 2013, 23:37
Wohnort: Pfalz

Zurück zu Rallies & Racing



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron